Bestechende Perfektion

Multitalente für High-Fashion & High-Tech

Aus der Konfektion sind Blindstichnäh-
maschinen nicht mehr wegzudenken. Selbst bei hauchdünnen, feinen Stoffen bleibt der Saum unsichtbar. Keine Naht stört an der Außenseite - auch nicht auf den zweiten Blick, selbst unter schwierigen Voraussetzungen.

Offensichtlich ist nur die hervorragende Qualität unserer Blindstichnäh-
maschinen und das perfekte Zusammenspiel der Präzisionskomponenten.

Das sind stichhaltige Argumente:

  • Einfaden-Kettenstich, d.h. schnell, robust, problemlos und wirtschaftlich.
  • Äußerst genauer und gleichmäßiger Anstich.
  • Hohe Nähgeschwindig-
    keit mit bis zu 3000 Stiche pro Minute.
  • Sichere und leichte Stoff-
    führung
  • Schnelle Einstellung der Stichtiefe auf dünne und dicke Stoffe durch direkt wirkende Einstell-
    schraube.
  • Leichte Reproduzierbar-
    keit der Taucher-
    einstellung bei Material-
    wechsel.
  • Auf Wunsch Digital-
    anzeige der Einstichtiefe.
  • Fadenabschneider passend für alle Klassen. in Verbindung mit einem Positions-
    motor und Presserfuß-
    automatik hoher Bedienungskomfort und Rationalisierungseffekt.
  • Robuste, unkomplizierte Konstruktion, d.h. geringe Vibrationen, störungs-
    freies Arbeiten.

All diese Vorzüge sind bestechend und haben unsere Maschinen weltweit bekannt gemacht.
Tausende von Blindstichnähmaschinen aus dem Hause MAIER bewähren sich täglich in der Produktion. Sie werden bei der Fertigung von Designer-Modellen genauso geschätzt wie in der Serien-
produktion der Bekleidungsindustrie, in Schneider- und Änderungsateliers.

MAIER Blindstichnähmaschinen kommen aber auch überall dort zum Einsatz, wo Säume und Anstaffierungen Merkmale hoher Verarbeitungsqualität sind, so zum Beispiel bei Vorhängen, Gardinen, Steppdecken, Strickwesten, Sakkos, Blazer, Hosen, Kleider, Röcke, Mäntel, Blusen, Handschuhe, Krawatten, Kopftücher, Schals, Autositzen und Neoprenanzüge.